EU-DSGVO 2018

Die Datenschutz-Grundverordnung kommt und helloCash ist vorbereitet!

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 25.05.2018 in Kraft. helloCash wird die Anforderungen der DSGVO natürlich erfüllen.
Was ist die DSGVO?

Die Datenschutzgrundverordnung wurde 2016 von der EU beschlossen und tritt am 25.05.2018 in Kraft. Sehr kurz und vereinfacht zusammengefasst, regelt die DSGVO neu, wie Unternehmen, die Daten verarbeiten, diese behandeln müssen. Einen vollständigen Überblick findest du auf der Website der EU.

Wann tritt die DSGVO in Kraft?

Die DSGVO tritt am 25.05.2018 in Kraft.

Wird helloCash die Anforderungen erfüllen?

Ja, natürlich wird helloCash die Anforderungen der DSGVO bereits vor dem 25.05.2018 erfüllen.

Wie kann ich sichergehen, dass helloCash alle Anforderungen erfüllt?

Wir bestätigen bereits hier und jetzt, dass wir die Grundsätze der DSGVO einhalten werden. Zusätzlich kannst du dir hier ab Anfang Mai die schriftliche Bestätigung (Auftragsdatenverarbeitungs-Vertrag) als PDF downloaden.

Ich habe noch Fragen, an wen kann ich mich wenden?

Am besten wendest du dich an unseren Support

Downloads
Verarbeitungsverzeichnis
Datenkategorien

Die folgenden Datenkategorien werden von helloCash verarbeitet.

Datenkategorien - Bezeichnung Verhältnis Zweck der Datenverarbeitung
Unternehmensdaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Artikeldaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Dienstleistungsdaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Kassendaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Administrationsdaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Zentralzugang zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Bewertungen zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Kundenverwaltung zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Online-Buchung zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Interessentendaten zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Geschäftsanbahnung
Logs zwischen mRaP und helloCash-Nutzern Vertragserfüllung mit Kunden
Kundendaten zwischen mRaP und Dritten (Steuerberatern, Supportsystem, ...) Geschäftsabwicklung (Marketing, Support, Kommunikation, Steuerberatung, ...)
Mitarbeiterdaten zwischen mRaP und Dritten (Steuerberatern, Supportsystem, ...) Geschäftsabwicklung (Marketing, Support, Kommunikation, Steuerberatung, ...)
Lieferantendaten zwischen mRaP und Dritten (Steuerberatern, Supportsystem, ...) Geschäftsabwicklung (Marketing, Support, Kommunikation, Steuerberatung, ...)
Auftragsdatenverarbeiter

Die folgenden Auftragsdatenverarbeiter werden herangezogen.

Auftragsdatenverarbeiter Zweck der Auftragsdatenverarbeitung
Google Marketing
Hotjar Marketing
Intercom Kundensupport
Adyen Zahlungsabwicklung helloCash-Nutzern - mRaP GmbH
Paypal Zahlungsabwicklung helloCash-Nutzern - mRaP GmbH
Sumup Zahlungsabwicklung zwischen helloCash-Nutzern und deren Kunden
Finanzonline AT Gesetzeskonformität von helloCash
Finanzonline CZ Gesetzeskonformität von helloCash
A-Trust HSM Gesetzeskonformität von helloCash
EU-UID Prüfung Gesetzeskonformität von helloCash
Zendesk Kundensupport
Websms Übermittlung von Online-Buchungen per SMS
Microsoft Office Kommunikation, Administration
Steuerberatung, Buchhaltung Gesetzeskonformität von helloCash
Cookies

Die folgenden Cookies werden von helloCash verwendet.

Anbieter Zweck
helloCash helloCash Erklär-Video angesehen?
helloCash Abstimmung für Wunschfunktionen
helloCash Anzahl der Nutzer auf der Website
Google Marketing
Facebook Marketing
Intercom Kundensupport