Forderungsübersicht: Behalte den Überblick über deine offenen Rechnungen


 

Wir von helloCash glauben daran, dass man Gutes noch besser machen kann. Und ja, wir wünschen uns sogar Verbesserungsvorschläge und arbeiten ständig daran, dir dein Unternehmer-Leben zu vereinfachen. Mit unserer neuen Forderungsübersicht, sprich der Auflistung aller offener Rechnungen deiner Kunden, kommen wir einem vielfachen Wunsch nach.

Auch wenn Kreditkarten-Zahlungen, ApplePay oder GooglePay immer beliebter werden. Zur Wahrheit gehört, dass die meisten Kunden noch immer Rechnungen bevorzugen, die via Überweisung bezahlt werden. Gut für Kunden, doch für Unternehmer wie dich vermutlich ein enormer Aufwand. Wir machen es dir jetzt leichter, wie es funktioniert erfährst du hier.

Offene-Rechnungen/offene Forderungen – Übersicht

Wenn du deinen Kunden, den Kauf auf Rechnung anbietest, kannst du ab sofort Rechnungen mit der Option “Kreditrechnung (unbar)”, in einer Übersicht sehen. Unter dem Punkt “Offene Rechnungen” findest du jetzt, zusammengefasst alle noch offenen Rechnungen.

Offene Rechnungen – Teilzahlungen eintragen

Teilzahlungen von Kunden kannst du ganz einfach eingeben und helloCash berechnet den noch verbleibenden Betrag automatisch. Deine Offene – Rechnungsübersicht wird selbstverständlich aktualisiert, sodass du jederzeit die relevanteÜbersicht hast.

Mahnungen per Mail versenden

Die beste Übersicht wäre Nichts, wenn du nicht sofort zur Tat schreiten könntest. Denn sind wir ganz ehrlich, säumige Kunden sind manchmal mehr als ein Ärgernis, sondern können wahrlich existenzbedrohend sein.

Erstelle deine Mahnung aus helloCash heraus und sende sie direkt ab. Du willst es dir einfacher machen? Dann erstelle dir doch einfach eine Vorlage, die du immer wieder verwenden kannst. Per Klick fügst du sogar die dazugehörige Rechnung dazu. Einfacher geht es nicht.

Offene Rechnungen – Übersicht – Export als PDF oder CSV

Du brauchst eine Übersicht aller noch offener Rechnungen – beispielsweise für deinen Steuerberater? Keine Panik, mit wenigen Klicks erhältst du deine Übersicht als PDF-Datei. Die Zeiten unendlicher Excel-Listen sind endgültig vorbei.

Unter dem Punkt “Auswertungen”-> “Umsatzübersicht” wählst du einfach den Punkt “Offene Rechnungen”, wählst den gewünschten Zeitraum und lässt dir deine Übersicht durch deine helloCash-Kassa erstellen.

Bereit? Dann probiere es gleich aus und logge dich hier gleich in deine helloCash-Kassa ein.

 

Hast du noch Fragen? Kommst du irgendwo nicht weiter? Dann nicht verzagen, helloCash fragen. 😉 Wir freuen uns auf dich, ob über den Chat auf unserer Hauptseite oder per Telefon.

 

P.S. Lust auf Mehr? Dann schau doch Mal in unserem helloCash-Shop vorbei, von der Kassenlade, zum Bon-Drucker bis zum Karten-Terminal oder einfach nur Tablet. Wir lassen dein (Unternehmer-) Herz höher schlagen, versprochen:
Zurück