Hast du die Frist für die staatliche Prämie zur Förderung der Registrierkasse verpasst? Dann ärgere dich nicht, denn helloCash hält für dich ein paar tolle Überraschungen bereit. Du wirst sehen, dass du auch ohne Förderung der Registrierkasse ganz schön profitieren kannst!

 

Prämien zur staatlichen Förderung der Registrierkasse

Mit der Einführung der Registrierkassenpflicht in Österreich mussten sich die meisten Unternehmer ein elektronisches Kassensystem anschaffen, was in der Regel natürlich mit Kosten verbunden war. Aus diesem Grund konnte beim Finanzamt auch eine Prämie über 200€ zur Förderung der Registrierkasse geltend gemacht werden.

Du hast richtig gelesen: konnte. Die Förderung der Registrierkasse gilt nämlich nur für Ausgaben, die vor dem 31.3.2017 anfielen. Wenn du aber gerade jetzt auf der Suche nach einer gesetzeskonformen Kassenlösung bist, dann kannst aber nach wie vor kräftig sparen. Wir erklären dir, wie es geht!

 

Private Förderung der Registrierkasse durch kostenlose Kassenprogramme

Eine konforme Registrierkasse muss nicht zwingend teuer sein und besser noch: sie muss auch gar nicht unbedingt etwas kosten. Indem du dir eine kostenlose Kassensoftware auf dein Peripheriegerät (PC, Laptop, Tablet oder Handy) lädst, hast du schwuppdiwupp eine gesetzeskonforme Kasse! Also auch eine tolle Förderung der Registrierkasse!

Damit du dann auch ganz bestimmt zufrieden bist mit deiner neuen Kasse, solltest du auf den besten Kassenanbieter setzen. Wie du den findest und was du sonst noch beachten musst, sagen wir dir auch gleich.

 

Das musst du bei der Wahl deiner Registrierkasse beachten

Der Kauf einer Registrierkasse ist eine wichtige Entscheidung für jedes Geschäft, denn sie kann mit Kosten verbunden sein (muss aber nicht) und außerdem möchtest du ja nicht ständig die Kasse wechseln und dich neu einarbeiten müssen. Darum ist es wichtig, auf Anhieb die passende Registrierkasse zu finden.

Einerseits gilt eine ganze Reihe von gesetzlichen Anforderungen an die Registrierkasse. Wenn du die nicht erfüllst, kann es ganz schön teuer werden. Darum achte dich bei der Wahl deines neuen Kassensystems darauf, dass dir der Anbieter für die Konformität seiner Kassenlösung garantieren kann.

Wenn diese Frage einmal geklärt ist, dann solltest du dir überlegen, was du dir alles von einer perfekten Ladenkasse wünscht und gezielt nach einer Kasse suchen, die deine ganz persönlichen Anforderungen erfüllt.

 

helloCash – die kostenlose Registrierkasse, die einige Überraschungen bereithält

helloCash gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Kassenanbietern. Die 100% gesetzeskonforme Registrierkasse punktet gerade in den Sparten Bedienerfreundlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis besonders gut. In der Basisversion ist sie sogar gratis! Außerdem hält helloCash nebst den Standardfunktionen wie Rechnungen erstellen, Belege drucken, Kassenbuch führen etc. auch noch viele tolle Zusatzfeatures bereit, die dir das Geschäftsleben gewaltig erleichtern werden. Mehr sagen wir an dieser Stelle nicht dazu, denn du sollst dir ja selber ein Bild davon machen. Und das kannst du, indem du helloCash kostenlos testest.

Darum ran an die Registrierung und lostesten! Du wirst sehen, helloCash ist einfach zauberhaft ;-)!